Kulinarischer Herbst

 

img_0601

Der Herbst ist traditionell die Schmankerlzeit für Wild. Wir verwöhnen Sie mit einer Vielzahl an Gerichten von Ente, Gansl, Fasan, Reh, Junghirsch, Wildschwein und Hase.

„Gutes mit Tradition“. Das gilt natürlich besonders im Herbst. Oktober bis Dezember ist Wildzeit. Ente, Gansl, Fasan oder Reh, Junghirsch, Wildschwein und Hase ist die Auswahl an Wild für traditionelle Gerichte.

Wild aus regionalen Revieren. Nahezu täglich werden wir von Jägern aus nächster Umgebung beliefert. Frisches Wild und Original – Rezepte aus Großmutters Küche, das ist die Basis für besondere Gaumenfreuden.

Martinigansl, die Zeit um dem 11. November haben wir für Gansl – Liebhaber reserviert. Ofenfrische Gansl und Enten mit Serviettenknödel und Blaukraut – das sind Schmankerl für echte Kenner.

Reservieren Sie einen Termin ob mit Geschäftsfreunden, Freunden oder Familie. Ein gemütliches, gemeinsames Mahl hat schon oft zu Vielem verholfen.

Für Weinliebhaber sind die „Jungsteirer“ sicher eine willkommene Ergänzung